Räume

- Tafeln wie August der Starke -

Entdecken Sie unseren 360° Rundgang:

Erdgeschoss

Machen Sie eine Pause im romantischen Caféhaus im Erdgeschoss, dessen Wände mit edlen Hölzern verkleidet sind und die Köpfe der Regenten aus dem Hause Wettin tragen. Genießen Sie die Ruhe des Separées in der behaglichen Schankstube oder auf der beschirmten Außenterrasse mit einem fantastischen Blick auf die Frauenkirche.

Obergeschoss

 

Dinieren Sie im eleganten Restaurant mit angeschlossener Bibliothek im Obergeschoss. Von der Decke im Obergeschoss hängt ein prächtiger, in mühevoller Handarbeit gefertigter filigraner Porzellanleuchter. Dieses faszinierende Unikat nimmt jeden Gast sofort in seinen Bann – genau wie das zweite Meisterwerk aus edlem Porzellan: Das mit unvergleichlicher Kunstfertigkeit geschaffene originalgetreue Ebenbild des weltberühmten Mohren mit der Smaragdstufe aus dem Grünen Gewölbe.

Zechkeller

 

Der zünftige Zechkeller im Untergeschoss bietet Ihnen das perfekte Ambiente, um in trautem Kreise oder in größerer. Runde nach Herzenslust ganz ausgelassen zu tafeln. In seiner ebenso gemütlichen wie eleganten Einrichtung werden Sie sich auf Anhieb wohl fühlen. Mit Fackeln an den Wänden, einem nostalgischen Kamin, traditionellen Bleiglasfenstern und einem kunstvoll geschmiedeten ornamentreichen Gitter im Entreebereich versetzt er Sie direkt ins 18. Jahrhundert.

Platzkapazitäten:   
    
Obergeschoss
max.    85 Pers.

- inkl. Bibliothek 

Erdgeschoss    
max.    85 Pers.

- inkl. Separee 

Zechkeller
max.    55 Pers. 

Kurfürstenschänke anno 1708
Historisches Restaurant und Gasthaus


Restaurant, Schankstube, Café und Zechkeller
An der Frauenkirche 13, 01067 Dresden

 

Telefon: +49 (0) 351 / 42 44 82 80
Telefax: +49 (0) 351 / 42 44 82 85

 Öffnungszeiten
 

täglich von 11 Uhr bis 24 Uhr


© 2019

  

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung 

Nachbildung "Mohr mit Smaragdstufe"